Loslassen nach drei Monaten

Genau vor drei Monaten am 28.1. habe ich das Schreiben dieses philosophischen Blogs mit insgesamt 120 Beiträgen begonnen. Dass ich auch heute meine spirituelle Autorenschule der Öffentlichkeit bekannt machen kann, ist sicher kein „Zufall“. Doch es gibt das technische Problem einer „suboptimalen“ Installation von WordPress, die ich in den nächsten Tagen korrigieren werde. Ich werde wohl alle Beiträge noch einmal neu einstellen müssen. Schaun wir mal, wie ich das Problem löse …

Das Blogschreiben selbst war sehr intensiv. Es ist auch inhaltlich vieles zu verändern, bevor es hier weiter geht. Auszeit, eben. Danke für die Geduld.

Nachdenklicher Nachtrag

Upps! Ich hätte nie gedacht, dass es bis zum 19. Dezember dauern würde, bis ich dieses philosophische Blog mit nahezu täglichen Einträgen wieder aufnehmen würde. > Direkt zum 19. Dezember 2015

* Dieser Beitrag hatte seit 19.12.2015 bisher 46 Leser/innen.