3. UDEMY-eKurs: Webseiten erstellen für Anfänger 2015

 

Jetzt habe ich bei UDEMY schon meinen dritten Online-Kurs abgeschlossen. Der kostenfreie Kurs beinhaltet WordPress Version 4.

Ich bin natürlich kein „Anfänger“ mehr, selbst meine Blogs sind mit WordPress in der Version 2 seit Juni 2011 erstellt – und leider nicht für mobile Websits (Smartphon, Tablets) tauglich. Der Kurs hat mir geholfen, jetzt auf den Standard 2015 zu kommen. Es passt genau zu meinem Jahresziel, meine ganzen Web-Präsenzen in diesem Jahr auf diesen neuen Standard zu bringen.

Zwei Fliegen mit einer Klappe: UDEMY wird mir als Lernplattform vertrauter und ich habe einen guten Einstieg in das aktuelle WordPress bekommen.

UDEMY wird für mich zum ernsthaften „Mitbewerber“ für meine Moodle-Lernplattformm in der Lebensschule. Ich sollte auf mehreren Beinen stehen. Bei UDEMY brauche ich mich nicht um die Programmierung der Software, den ganzen administrativen Background selbst zu kümmern. Was für ein Segen!

* Dieser Beitrag hatte seit 19.12.2015 bisher 38 Leser/innen.